Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Stadt Rödental

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 26.02.2019, 11:10 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Ab heute verschickt die hier zuständige

Ab heute verschickt die hier zuständige
ILS Coburg Gefahreninformationen und Warnmeldungen in den Warn-Apps NINA, KatWarn und Biwapp. Die Kreisverwaltungsbehörden werden damit Teil des bundesweit genutzten Modularen Warnsystems (MoWaS). Dieses warnt und informiert z.B. bei Bränden, Naturgefahren, Katastropheneinsätzen und anderen Ereignissen. Sobald die Gefahr vorüber ist, erfolgt immer eine Entwarnung. Mit der Warnung gibt es auch Handlungsempfehlungen, wie man sich selbst schützen kann.

Dieser Beitrag darf gerne geteilt werden, damit möglichst viele diese Apps im jeweiligen Smartphone Store herunterladen und zukünftig Meldungen über Gefahren und Warnungen direkt auf das Handy erhalten.

Veröffentlicht in: Sonstiges

Veröffentlicht am 26.02.2019, 10:00 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Blumenrod

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Blumenrod

Bild: von links 1. Vorsitzender Günter Georg, 1. Bürgermeister Marco Steiner, Ehrenmitglied Erika Steiner, Dirigent Wilfried Steinert, 2. Vorsitzender Günther Steiner

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 25.02.2019, 09:30 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Am Dienstag, 26. Februar 2019, bleibt das Melde- und Passamt aufgrund einer Schulung g e s c h l o s s e n

Am Dienstag, 26. Februar 2019, bleibt das Melde- und Passamt aufgrund einer Schulung g e s c h l o s s e n !

Veröffentlicht am 24.02.2019, 16:00 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Wegen Baumfällarbeiten kommt es vom 25.02.2019 bis 27.02.2019 zu einer Vollsperrung der Ortsverbindungsstraße Waldsachsen-Oeslau.

Wegen Baumfällarbeiten kommt es vom 25.02.2019 bis 27.02.2019 zu einer Vollsperrung der Ortsverbindungsstraße Waldsachsen-Oeslau.
Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Veröffentlicht am 23.02.2019, 11:47 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Sicherlich kennt jeder die Geschichte des 1819 auf Schloss Rosenau geborenen Prinz Albert, der im Jahre 1840 die englische Königin Victoria (ebenfalls 1819 geboren) heiratete, bis zu seinem Tod (im Jahr 1861) Ehemann, Vertrauter und engster Berater

Sicherlich kennt jeder die Geschichte des 1819 auf Schloss Rosenau geborenen Prinz Albert, der im Jahre 1840 die englische Königin Victoria (ebenfalls 1819 geboren) heiratete, bis zu seinem Tod (im Jahr 1861) Ehemann, Vertrauter und engster Berater der Königin war und an deren Seite bedeutende Projekte, wie die erste Weltausstellung im Jahre 1851 verwirklichte.
Diese Geschichte fasziniert die Menschen bis heute, war es doch eine zur damaligen Zeit seltene Liebesheirat. Auch die Tatsache, dass Albert seine Kindheit hier verbracht hatte, macht dieses Jubiläum, das im Jahr 2019 stattfinden soll, zu etwas Besonderem.
Es werden im Jahr 2019 zahlreiche Veranstaltungen, Sonderausstellungen etc. im Coburger Land stattfinden, um diesem Ereignis einen besonderen Rahmen zu geben.

Auch die Stadt Rödental plant rund um Albert und Victoria ein Programm, das hier nach und nach veröffentlicht wird.

Veröffentlicht in: Sonstiges

Veröffentlicht am 22.02.2019, 15:30 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Senioren brauchen Kraft und Training

Senioren brauchen Kraft und Training

Das Rüstzeug zur Betreuung von Seniorensport und Umgang mit
Herzpatienten holten sich Margit Welscher, Heimleiterin des AWO-
Seniorenzentrums und Ingrid Ott, Vorsitzende des Fördervereins
beim Einführungskurs von Dr. Wolfgang Hasselkus. Zusammen mit
10 Teilnehmern aus dem ganzen Landkreis unterrichtete Dr. Hasselkus
über Medizin und praktischer Anwendungen. In das Konditions- und
Krafttraining kann jeder im AWO-Seniorenzentrum eintreten.
Anmeldung und mehr Informationen im AWO-Seniorenzentrum
oder über Christel Zschach Tel. 09563 1213. „Teilnehmer und Übungsleiter
sind uns willkommen“, so Ingrid Ott vom Förderverein.

Veröffentlicht am 22.02.2019, 10:00 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Holen Sie sich die neuen Postkarten-Sets der Stadt Rödental

Holen Sie sich die neuen Postkarten-Sets der Stadt Rödental

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Veröffentlicht am 22.02.2019, 09:21 Uhr

Veröffentlicht von Birgit Horn

Im Foto von links:

Im Foto von links:
Stellvertr. Vorsitzender Robert Simolka, Vorsitzende Ingrid Ott, Hilmar Heland, Bürgermeister Marco Steiner, Katharina Kirchner, neues Mitglied Eva Heß, Schriftführerin Andrea Hagner.

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Mönchröden

In Anwesenheit von 1. Bürgermeister Marco Steiner referierte Ingrid Ott über das Bürgerbegehren „Rettet die Bienen und den Artenschutz“ und kam zu dem Ergebnis, dass der Artenschutz im eigenen Garten anfängt. Nicht ein kurzgeschnittener sauberer Rasen, sondern eine Blumenwiese, ein alter Ast und Wildgewächse sind Heimat für unsere Bienen und Insekten. Vielleicht ist diese Erkenntnis, dass jeder einzelne auf diese Weise etwas für den Artenschutz tun kann, auch ein Wiederaufleben zur Existenz und Bedeutung der Obst- und Gartenbauvereine.

Bei der Nachwahl des stellvertretenden Vorsitzenden sprach sich die Versammlung einstimmig für Robert Simolka aus. Weiterhin wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft Katharina Kirschner und Hilmar Heland geehrt.

Veröffentlicht am 22.02.2019, 07:36 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Große 3-Zimmer-Wohnung im Hochhaus in der Brandenburger Straße 2, 6. OG, 80,32 m², Warmmiete 634,16 € ab 01.05.2019 zu vermieten.

Große 3-Zimmer-Wohnung im Hochhaus in der Brandenburger Straße 2, 6. OG, 80,32 m², Warmmiete 634,16 € ab 01.05.2019 zu vermieten.
Nähere Informationen gibt´s bei Frau Fischer, Telefon 09563/9631, während der Öffnungszeiten des Rathauses.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Veröffentlicht am 21.02.2019, 16:00 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Verpassen Sie nicht den beliebten Second-Hand-Basar in der Schulturnhalle Einberg

Verpassen Sie nicht den beliebten Second-Hand-Basar in der Schulturnhalle Einberg

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 21.02.2019, 11:30 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Problemmüll-Sammlung in Rödental am Freitag, 22. Februar 2019, von 13.00 bis 15.00 Uhr auf dem Festplatz in Rödental

Problemmüll-Sammlung in Rödental am Freitag, 22. Februar 2019, von 13.00 bis 15.00 Uhr auf dem Festplatz in Rödental

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 21.02.2019, 09:38 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Information zu Blumenschmuck an Urnennischen

Information zu Blumenschmuck an Urnennischen

Nutzungsberechtigte von Urnennischen werden gebeten keine Wachsrosen in die Vasen zu stellen.
Durch schmelzendes Wachs wurden schon mehrfach Urnenwandplatten beschädigt. Die Kosten für die aufwendige Reinigung mussten die Angehörigen bzw. deren Versicherungen tragen. Die Friedhofsverwaltung hat deshalb die städtischen Mitarbeiter angewiesen die Wachsrosen aus den Vasen an Urnenwänden zu entfernen. Die Stadt Rödental bittet um Verständnis für diese Vorgehensweise.
Bei Fragen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an Frau Fischer von der Friedhofsverwaltung. Diese erreichen Sie während der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 09563/9631.

Veröffentlicht in: Verkehr

Veröffentlicht am 20.02.2019, 11:30 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Wegen Kabel- und Rohrverlegungen ist der Gehweg Am Gries über Rathausstraße bis Gnaileser Straße 2 vom 25.02.2019 bis 30.04.2019 in Abschnitten voll gesperrt

Wegen Kabel- und Rohrverlegungen ist der Gehweg Am Gries über Rathausstraße bis Gnaileser Straße 2 vom 25.02.2019 bis 30.04.2019 in Abschnitten voll gesperrt

Veröffentlicht am 19.02.2019, 11:02 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Die Bauarbeiten in Oeslau in der Vogelleite sind beendet, das Wasser läuft wieder

Die Bauarbeiten in Oeslau in der Vogelleite sind beendet, das Wasser läuft wieder. Wir danken den Anliegern für ihr Verständnis.

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 19.02.2019, 09:09 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Information zu Blumenschmuck an Urnennischen

Information zu Blumenschmuck an Urnennischen

Nutzungsberechtigte von Urnennischen werden gebeten keine Wachsrosen in die Vasen zu stellen.
Durch schmelzendes Wachs wurden schon mehrfach Urnenwandplatten beschädigt. Die Kosten für die aufwendige Reinigung mussten die Angehörigen bzw. deren Versicherungen tragen. Die Friedhofsverwaltung hat deshalb die städtischen Mitarbeiter angewiesen die Wachsrosen aus den Vasen an Urnenwänden zu entfernen. Die Stadt Rödental bittet um Verständnis für diese Vorgehensweise.
Bei Fragen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an Frau Fischer von der Friedhofsverwaltung. Diese erreichen Sie während der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 09563/9631.

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 18.02.2019, 15:43 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Die Stadtwerke Rödental weisen darauf hin, dass am Dienstag, 19.02.2019, in der Zeit von 09.00 bis etwa 13.00 Uhr in der Vogelleite aufgrund der Reparatur eines defekten Schieberkreuzes das Wasser abgestellt wird.

Die Stadtwerke Rödental weisen darauf hin, dass am Dienstag, 19.02.2019, in der Zeit von 09.00 bis etwa 13.00 Uhr in der Vogelleite aufgrund der Reparatur eines defekten Schieberkreuzes das Wasser abgestellt wird.

Die betroffenen Anwohner wurden bereits über Zettel in den Briefkästen informiert!

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Veröffentlicht am 14.02.2019, 10:00 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Die goldenen Zwanziger - SG Fasching

Die goldenen Zwanziger - SG Fasching

+ + + Der Kultfasching in Rödental + + + + + + Die goldenen Zwanziger + + +
Für beste Stimmung sorgt wieder die Partyband RESET - die VollXrocker!

Von: 16.02.2019 - 20.00 Uhr
Bis: 17.02.2019 - 03.00 Uhr
Veranstalter: SG Rödental
Ort: Franz-Goebel-Halle
Einlass wie gewohnt ab 18 Jahren - Hallenöffnung ab 20:00 Uhr.
Vorverkauf bei Raumausstattung Carl (Langer Rain 21) in Rödental.
Vorverkauf: 10€ | Abendkasse: 12 €

Kinderfasching
Datum: 17.02.2019 - 13.00 bis 18.00 Uhr
Veranstalter: SG Rödental
Ort: Franz-Goebel-Halle, Rödental

Weitere Informationen unter www.sgroedental.de

Veröffentlicht in: Stadtrat

Veröffentlicht am 12.02.2019, 13:56 Uhr

Veröffentlicht von 1. Bürgermeister

Haushalt der Stadt Rödental und Wirtschaftsplan der Stadtwerke Rödental - Eigenbetrieb für 2019 verabschiedet

Haushalt der Stadt Rödental und Wirtschaftsplan der Stadtwerke Rödental - Eigenbetrieb für 2019 verabschiedet

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 11.02.2019 sowohl den Haushalt der Stadt Rödental als auch den Wirtschaftsplan der Stadtwerke Rödental - Eigenbetrieb für 2019 verabschiedet.
Der städtische Haushalt hat ein Volumen von rund 38,5 Mio. €. Einmalig sind die dabei geplanten hohen Investitionen von 10,3 Mio. €. Dennoch kann die Verschuldung auch in 2019 weiter abgebaut werden.
Auch der Haushalt der Stadtwerke sieht hohe Investitionen vor, insbesondere in die Sanierung des Kanalnetzes sowie in die Trinkwasserversorgung.
Detaillierte Infos zu den geplanten Investitionen folgen gesondert.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Veröffentlicht am 12.02.2019, 09:13 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Besuchen Sie den Rödentaler Krimiwinter

Besuchen Sie den Rödentaler Krimiwinter

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 09.02.2019, 10:00 Uhr

Veröffentlicht von Silke Rößner

Sie möchten sich für das Volksbegehren "Rettet die Bienen" eintragen? Dann haben Sie heute bis 12.00 Uhr im Rathaus Rödental die Möglichkeit dazu.

Sie möchten sich für das Volksbegehren "Rettet die Bienen" eintragen? Dann haben Sie heute bis 12.00 Uhr im Rathaus Rödental die Möglichkeit dazu.

Die Eintragung ist danach noch möglich am
Montag und Dienstag von 07.30 bis 12.00 Uhr sowie von 13.00 bis 16.00 Uhr und am Mittwoch von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von 13.00 bis 18.00 Uhr.
Am 13.02.2019 um 18.00 Uhr endet die Eintragungsfrist.

Mehr Informationen zum Volksbegehren unter:

Externen Link öffnen